Willkommen

 

 

 

 

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über unseren Verein und unsere Tierschutzaktivitäten.

 

 Außerdem stellen wir Ihnen unsere Dauerpfleglinge und die Vierbeiner, die sehnsüchtig auf ein neues Zuhause warten, vor.

 

Die TierRettung Herford e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter und ausschließlich ehrenamtlich tätiger Verein, der zum Wohle der Tiere schwerpunktmäßig im Kreis Herford aktiv ist.

 


Ride4pets

 

-Die Radtourenfahrt (RTF) 2020 des RC Endspurt Herford e.V. für alle Radfans-

 

 

Der Herforder Radsport-Club Endspurt Herford e.V. kann aufgrund der Pandemie seine Radtourenfahrt 2020 leider nicht in der üblichen Weise stattfinden lassen. Die Fahrt wurde aber erfreulicherweise nicht komplett gestrichen, sondern die bereits geplanten Strecken können ab dem 21. Juni bis Mitte Oktober nun individuell von Radfans befahren werden.

 

Das Team des RC Endspurt ist aber nicht nur sportlich engagiert, sondern auch tierisch engagiert: Die Startgebühr für die Teilnahme möchte der Verein komplett für unsere Schützlinge spenden!

 

Veranstalter:  RC Endspurt Herford e.V.
Start/Ziel:        Star-Tankstelle, Wasserfuhr 128, 32108 Bad Salzuflen
Startzeit:          Montag-Sonntag von 08:00 bis 18:00 Uhr

Startgebühr:   3,00 Euro

 

Weitere Infos zum Ablauf und den Strecken auf der homepage des Vereins: www.endspurt-herford.de

 

Außerdem haben Mitglieder des Vereins einen tollen Ansteckbutton gestaltet, den alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer als Erinnerung an diese besondere Radtourenfahrt 2020 an der Tankstelle erhalten.

 

Wir danken dem Team des RC Endspurt Herford bereits jetzt ganz herzlich für ihr Engagement und hoffen auf viele radbegeisterte Tierfreunde! Seid dabei!

 

                                 Ride4pets


Liebe Tierfreunde,

durch die Corona-Krise haben wir unsere neue TierRettungs-Zeitung bisher nicht in Druck geben können. Den schönen und informativen Artikel „Wildtiere in unseren Hausgarten pflanzen, der von der promovierten Gartenbauingenieurin Heidi Lorey eigens für unsere Zeitung geschrieben wurde, möchten wir deshalb vorab hier präsentieren.  Dr. Lorey ist eine bekannte Gartenjournalistin, Buchautorin und Referentin aus unserer Region, deren Herz für Garten, Natur und Ökologie schlägt und die es durch ihre Texte und Öffentlichkeitsarbeit schafft, Menschen für diese Themen zu begeistern. 


Wir sind rein ehrenamtlich tätig und in der freien Zeit außerhalb unserer familiären und beruflichen Aufgaben für den Tierschutz im Einsatz. Deshalb können wir leider nicht rund um die Uhr erreichbar oder einsatzbereit sein.

Sie erreichen uns Montags bis Freitags von 14.00 – 18.00 Uhr unter Tel. 0171 2664476  (an Wochenenden und Feiertagen ist das Telefon nicht besetzt).